Fliegengitter selbst montieren - Ratgeber 🏠🔧📖

09. Oktober 2023

Der Sommer ist eine herrliche Jahreszeit, die viele ins Freie lockt. Doch leider bringen sommerliche Temperaturen oft auch unerwĂŒnschte Besucher wie MĂŒcken und Fliegen mit sich. Hier kommen Fliegengitter ins Spiel – sie bieten einen wirksamen Schutz vor Insekten, ohne dabei die Frischluftzufuhr zu beeintrĂ€chtigen. Mithilfe von EinhĂ€ngesystemen und Spannrahmen können Fliegengitter problemlos in allen RĂ€umen angebracht werden. In diesem Ratgeber finden Sie einige Tipps, um Fliegengitter selbst montieren zu können.


Fliegengitter selbst montieren: EinhĂ€ngesysteme von Spannrahmen 🔧

Schritt 1: Auswahl des richtigen Gitters 📏✅

Bevor ein Fliegengitter gekauft wird, sollte man sich genaue Gedanken ĂŒber die Art und GrĂ¶ĂŸe machen. Vor allem das Ausmessen des Fensterrahmens ist sehr wichtig und kann knifflig sein. Da qualitativ hochwertige Insektenschutzgitter millimetergenau gebaut werden, sollte Ă€ußerst gewissenhaft ausgemessen werden. Außerdem ist es wichtig lieber, mehrmals nachzumessen und sich genaue Maße zu notieren, als sie kurz im Kopf zusammenzurechnen. Auch Dichtungen und der Abstand zum Rollladen mĂŒssen beachtet werden. Neben der GrĂ¶ĂŸe muss auch das gewĂŒnschte Gewebe gewĂ€hlt werden. 

Schritt 2: Rahmen vorbereiten und Gitter anbringen đŸ§œđŸ”©

Damit der Fensterrahmen das Fliegengitter gut hĂ€lt, sollte er grĂŒndlich gereinigt werden. Auch eventuelle KlebrĂŒckstĂ€nde sollten entfernt werden. FĂŒr das Anbringen kann zwischen Spannrahmen mit Klemmhaken oder Federstiften gewĂ€hlt werden. Fliegengitter Klemmrahmen verfĂŒgen ĂŒber MetalleinhĂ€ngehaken (sog. Winkellaschen) und sind in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen, Varianten und Systemen erhĂ€ltlich. Sie lassen sich individuell an Fenster anpassen und es sind keine Bohrungen nötig. Dadurch eignen sie sich besonders gut fĂŒr Mietwohnungen. Falls der Spannrahmen im Winter nicht gebraucht wird, kann er einfach abgehĂ€ngt und verstaut werden.
Spannrahmen mit Federstiften sind ebenfalls einfach zu handhaben. HĂ€ufig werden diese Stifte bei Holzfenstern verwendet und setzen sich in stilvolle EdelstahlhĂŒlsen. Sobald sie in den Fensterrahmen eingelassen sind, hĂ€lt der Rahmen perfekt. Wie auch bei den EinhĂ€ngesystemen lĂ€sst sich der Rahmen schnell und einfach aushĂ€ngen. Der einzige Nachteil: die Bohrungen hinterlassen natĂŒrlich bleibende Spuren. Deshalb muss bei einer Mietwohnung vorher unbedingt er Vermieter um Erlaubnis gefragt werden!

Schritt 3: Feinschliff und Test 🧐✹

Zum Abschluss sollte ĂŒberprĂŒft werden, ob das Fliegengitter korrekt angebracht ist und keine LĂŒcken aufweist. DafĂŒr sollte das Fenster oder die TĂŒr mehrmals geöffnet und geschlossen werden, um sicherzugehen, dass das Fliegengitter keine LĂŒcken aufweist.


Effektiver Insektenschutz Schutz leicht gemacht đŸ›ĄïžđŸŠ—

Die Montage von Fliegengittern mithilfe von EinhĂ€ngesystemen und Spannrahmen ist eine einfache Möglichkeit, sich vor lĂ€stigen Insekten zu schĂŒtzen. Mit der richtigen Auswahl des Fliegengitters und einer sorgfĂ€ltigen Montage können ungestört die warmen Sommermonate genossen werden. Die wenigen Minuten, die in die Installation investiert werden mĂŒssen, bescheren alle Vorteile eines insektenfreien Wohnraums.